NEWS

DIE KLINGENDEN BÜCHER sind dabei

beim Kinder- Krimifest im April 2017

 

Wir freuen uns schon und lesen die Geschichte:

 

Die furchtlosen 2 vom Bahnsteig 3

 

Text: Laura Faig, Mirjam Künstner, Florian Drexel

Musik: Tatiana Flickinger

Künstlerische Leitung: Christiane Ohngemach


Entlang des Weges

Solokonzert mit neuer Musik für Blockflöte

am 29. Mai 2016

 

von Konstanze Führlbeck- DIE RHEINPFALZ

 

DAS STINKTIER HAT HUNGER

Tatiana Flickingers effektvolles Flöten- Solokonzert

"....diese Musik passt sehr gut in diese Kirche mit ihrer speziellen Akustik, sie kommuniziert mit dem Raum." und tatsächlich entstand durch das weiterklingen der Töne im Raum eine Zweistimmigkeit: Die Klänge fingen an, sich miteinander zu unterhalten. Dieser Effekt wurde bereits bei dem ersten Werk deutlich, "Djuper Sorgin- Tief ist die Trauer" des isländischen Komponisten Ali Heimur Sveinsson. Aus sehr melancholischen, verhangenen Klängen, die an Moll- Harmonien erinnerten, kristallisierte sich eine klagende Weise heraus, die den Charakter einer mystisch- geheimnisvollen Elegie annahm... In "Himmelweit" der Kanadierin Chantal Laplante entstand durch sich überlagernde klänge und Flötenmotive, zu denen sich Vogelgezwitscher gesellte, eine malerische Collage voller Klang- Erlebnisse, ein akustisches Happening....